Prominente Rostocker Alumni

Die Universität Rostock hat einige ehemalige Studierende, die heute bekannt sind, eine kurz Auswahl sei hier dargestellt:

  • Dr. Till Backhaus (*1959), MdL, Politiker, 1980-1985 Studium Fachrichtung Pflanzenproduktion, seit 1998 Landwirtschaftsminister MV, 2003-2007 Landesvorsitzender SPD MV

  • Dr. Joachim Gauck (*1940), Pfarrer, ehem. Bundesbeauftragter für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der DDR, seit 18. März 2012 elfter Bundespräsident der Bundesrepublik Deutschland, Theologiestudium in Rostock, Ehrendoktor der Theologischen Fakultät

  • Dr. Heinz Kindermann (*1942), Politiker, 1959-1961 Uni-Rostock, 1994-2009 Mitglied des Europäischen Parlaments

  • Roland Methling (*1954), Politiker, derzeit Oberbürgermeister von Rostock, ab 1972 Studium der Technischen Kybernetik und Automatisierungstechnik in Rostock

  • Prof. Dr. Rainer Ortleb (*1944), Informatiker und Politiker, 1984 Dozent, ab 1989 Professor für Informationsverarbeitungssysteme, 1991-1994 Bundesminister für Bildung und Wissenschaft

  • Dr. Harald Ringstorff (*1939), Politiker, 1960-1965 Studium der Chemie, 1965-1969 Wissenschaftlicher Assistent, 1998-2008 Ministerpräsident Mecklenburg-Vorpommerns

  • Dr. Harald Terpe (*1954), MdB, Politiker, 1976-1982 Medizinstudium, 1982-1987 Facharztausbildung, 1987 Promotion, seit 1998 Oberarzt am Institut für Pathologie der Universität, seit 2005 Mitglied des Deutschen Bundestags

Fritz Reuter, Heinrich Schliemann, Moritz Schlick und Walter Kempowski sind nur einige Namen, die unter den Alumni der Universität Rostock über die Jahrhunderte bekannt sind und deren Werk noch heute nachwirkt. Einen kleinen Überblick geben wir Ihnen hier: Historische Alumni.

Detailansicht Fassade am Hauptgebäude